Dienstag, 19. März 2013

Hugos Lädchen (Creadienstag die Zweite)


Wie ja schon hier zu lesen war, ins Pekka mit den Rodents auf Europa Tour. Deshalb hat Hugo viel Zeit um endlich seinen Traum vom eigenen Laden wahr zu machen.

 


Noch ist nicht alles fertig. Zum Beispiel fehlt noch die richtige Theke. Die zum Geschäft gehörende hatte die falsch Größe und war auch noch hässlich. Die Schubladenkommode ist eine Übergangslösung. Vielleicht bleibt sie. Wenn ja wird sie wohl aber noch eine andere Farbe bekommen.




Einiges an Ware hat Hugo schon produziert, da muss aber auch noch etwas mehr gemacht werden.
Hugo und ich konnten es aber nicht mehr länger erwarten deshalb schon einige Bilder vorab.
 
 



 
Pst, noch ein paar Infos aus dem Hintergrund.
Der Laden ist ein Flohmarkfund und war ein normaler Kaufladen. Die Kasse war dabei. vielleicht beklebe ich die Seiten noch damit man die geklebten Stellen nicht mehr sieht.
Die tollen Deko-Schwalben sind einfach festgeklebte Cabochons für die Schmuckherstellung.

Den Hugo habe nicht ich gemacht, sondern jemand der nicht genannt werden möchte. 
An dieser Stelle noch einmal vielen Dank!!!

Mehr kreative Dienstag Ideen gibt es hier

Kommentare:

  1. Oh, wie süüüß! Er sieht ja richtig eifrig und geschäftig aus!

    AntwortenLöschen
  2. Ja, ist er immer wenn er genug Kaffee und Törtchen bekommt ;o)

    AntwortenLöschen