Mittwoch, 17. April 2013

Ein neuer Rock


Gestern Abend hat mich noch kurz die Nählust angefallen. Fürs Himmelfahrtskommando hat es nicht ganz gereicht. Ich wollte gleich ein tragbares Kleidundsstück in Händen halten.
Vor ein paar Wochen habe ich auf dem Flohmarkt ein Stück Vorhangstoff gekauft. Mir war gleich klar, dass daraus ein Rock werden soll. Nur die Blumen fand ich nicht so gut, deshalb hab ich noch einen Streifen braunen Stoff mit Pünktchen und damit der Übergang netter ist, orange Zackenlitze im Stoffladen dazu gekauft. Der roten Strickbündchenstoff hatte ich noch.
Ich finde das Ergebnis ziemlich tragbar.  Muss jetzt nur mal sehen, welches Oberteil dazu passt. T-Shirt in Oliv, Braun oder Rost vielleicht?





Kommentare:

  1. Wie schön. Ich würde auch so gerne richtig nähen können. Ich könnte mir ein Rostbraun gut vorstellen. :-)

    AntwortenLöschen
  2. wie wunderschön! ich liebe kleidungsstücke aus gardinen, tischdecken, bettwäsche... und dieser rock ist besonders toll geworden. ich würde in jedem falle dem ganzen eins drauf setzen und ein anderes muster kombinieren - rote, braune,olive tupfen - ich hätte da so 2 -3 blusen im schrank;)
    liebste grüße birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte ihn heute an. Mit einem uni braunen T-Shirt, etwas langweilig ;o) Der Rock ist wirklich angenehm zu tragen.

      Löschen