Freitag, 5. April 2013

Flohmarktglück


So langsam kommt die Flohmarksaison wieder in Schwung. Hier meine neuesten Schätzchen:


Diese Reiher werde ich noch etwas bearbeiten. Ungefähr so wie hier.

 



Das Tee-Ei ist von Funny-Design und hat mein Lieblingsmuster. Leider sind diese Tee-Eier TOTAL unpraktisch. In 50% der Fälle lösen sich Ober- und Unterteil des Tee-Eis noch in der Tasse von einander. Bei meinen Eltern gab es zumindest früher eins bei dem das immer passierte. Und ich denke bei diesem ist es nicht anders. Es fällt schon unbenutzt immer auseinander. Aber es ist so hübsch!



Hübsch ist auch diese norwegische Schönheit! die Gute ist ein Pfefferstreuer. Leider kenne ich den Hersteller nicht. Auf ihrer Schürze steht wohl sinngemäß: "Pfeffer im Essen gibt dem Faulen Pep". Durch ein bisschen Stöbern habe ich herausgefunden, dass es dazu noch eine Salzdame geben muss. Auf deren Schürze steht dann "Savner du salt savner du alt". Deutsch: "Wenn dir Salz fehlt, fehlt es dir an allem" Natürlich hätte ich die gerne dazu!




Nachtrag zu Pfefferdame: Das Salz ist ein Herr und keine 2. Dame. Hersteller ist Figgjo Flint. Durch weiteres Schauen hab ich noch andere Teile dieser Serie entdeckt. Sie heist Folklore und ist ein Turi Design. Es gibt auch noch Butterbrotbrettchen, eine Marmeladendose und einen Zuckerstreuer. Ach ich bin verliebt! Oder so, räusper.


Unschlagbar war bei all diesen schönen Dingen der Preis. Für die Reiher und die Norwegerin habe ich je 1 Euro bezahlt für das Tee-Ei 50 Cent!


1 Kommentar:

  1. Das Tee-Ei ist herzallerliebst... :-)

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen