Donnerstag, 11. April 2013

Foto Projekt - Beauty is where you find it







 ... ist heute das Thema bei Luzia Pimpinella

Mir ist dazu das hier eingefallen:



Die Wurzeln dieser Idee liegen irgendwo zwischen Pacman und Monty Pyton. Augen, Zunge usw. sind wieder einfach mit wasserfestem Stift gemalt. 
Jemand eine Idee wie das Kerlchen heißen könnte?







Kommentare:

  1. Ein Schleks? KLecks? Schleckkeks? - Oje. John Gleese, hilf! - Obwohl: Schleckkeks! Als ein einziges Wort gesprochen, auch hinten mit kurzem "e". Geht doch ...

    AntwortenLöschen
  2. witzig-da können die rosen nur blass staunen;)
    liebst birgit

    AntwortenLöschen