Donnerstag, 11. April 2013

Foto Projekt - Beauty is where you find it







 ... ist heute das Thema bei Luzia Pimpinella

Mir ist dazu das hier eingefallen:



Die Wurzeln dieser Idee liegen irgendwo zwischen Pacman und Monty Pyton. Augen, Zunge usw. sind wieder einfach mit wasserfestem Stift gemalt. 
Jemand eine Idee wie das Kerlchen heißen könnte?







Kommentare:

  1. Ein Schleks? KLecks? Schleckkeks? - Oje. John Gleese, hilf! - Obwohl: Schleckkeks! Als ein einziges Wort gesprochen, auch hinten mit kurzem "e". Geht doch ...

    AntwortenLöschen
  2. witzig-da können die rosen nur blass staunen;)
    liebst birgit

    AntwortenLöschen

Anonyme Kommentare sind zugelassen, deshalb ist eine Sicherheitsabfrage nötig, um eine Häufung von Spam Mails zu vermeiden. Ich bitte dafür um Verständnis. Vielen Dank für jeden Kommentar!

Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung (https://madambetterave.blogspot.de/p/impressum-datenschutz.html) sowie die Datenschutzerklärung von ((https://policies.google.com/privacy?hl=de) Google gelesen hast und akzeptierst.

Ich behalte mir vor Kommentare die Direktlinks zu unbekannten bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, aus Sicherheitsgründen zu löschen.