Sonntag, 28. April 2013

Himmelfahrtskomando: Lagebesprechung





28.04.2013 Lagebesprechung:
Geht’s voran, geht’s nicht voran? Sind Änderungen im Plan nötig? Kann jemand  mir helfen?

Nach eurem guten Zureden und einem Vorschlag der sich mit einer Idee deckte die ich schon im Kopf hatte, wird das grüne Retrokleid doch genäht. 
Ich habe mich entschlossen dem Kleid kleine Flügelärmel zu verpassen. Am Probekleid angenadelt gefällt es mir gut. Die Ärmelchen nehmen den Kittelschürzenlook und sind auch vorteilhafter für meine Oberarme. 



Außerdem habe ich den Schnitt jetzt um eine Größe verkleinert und hoffe so die richtige Passform zu erhalten. 
Ich werde wohl bis zum Stichtag fertig. Heute will ich noch zuschneiden und vielleicht auch die ersten Nähte machen. Je nach Wetter mache ich den Rest dann wohl am 1. Mai.

So und jetzt ab damit zu 81gradnord wo es weitere Zwischenberichte gibt. 


 

Kommentare:

  1. Das hört sich ja schon mal gut an, und die Ärmelchen sehen gelungen aus.
    Ich fühle mich mit Ärmeln auch generell wohler und ein bisschen "angezogener".

    Weiterhin gutes Gelingen

    LG, Zelda

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Farbe und der zu betrachtende Kleiderausschnitt sieht vielversprechend aus!
    Liebe Grüsse
    Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Schön, ich mag auch Flügelärmel, die sind hübsch anzuschauen und nicht zu warm/herbstlich. LG

    AntwortenLöschen
  4. schön, dass du eine Lösung für dich gefunden hast!
    ich hoffe, das klappt alles!

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen
  5. Das finde ich eine super Lösung! :)

    AntwortenLöschen
  6. die ärmelchen machen sich gut :) gibste mir deine email addi wg reiter kleid? (gartenteichente@gmx.at)

    AntwortenLöschen