Sonntag, 9. Juni 2013

7 Sachen Sonntag


7 Sachen die ich am diesem Sonntag gemacht habe. Ob nur 5 Minuten oder 5 Stunden, dass ist unwichtig.
Frei nach einer Idee von Frau Liebe





Wahnsinnig gesund gefrühstückt. Toast mit Nutella, Erdnussbutter und Banane. Schmeckt aber ziemlich lecker! Natürlich Milchkaffee dazu und ein Paar Seiten Krimi danach.

 


Zähne knirschend eine Jeans angezoge. Zum ersten Mal diese Woche. Eigentlich wollte ich es schaffen die ganze Woche Röcke und Kleider anzuziehen, aber es war einfach zu unfreundlich draußen. Aber auf Socken hab ich doch verzichtet.



Bis machmittags war das Wetter so wie Oben zu sehen - nass. Ist übrigens die selbe Strohblume wie gestern als Bonusmaterial. Bei Regenwetter schließen sich die Blüten zu kleinen Kugeln.

 

 


Nachmittags war ich mit Herrn Zucker im Kino. Star Trek. Da ging es weiter mit der wahnsinnig gesunden Ernährung ;o) Der Film hat uns übrigens sehr gut gefalle. Gab ein paar wirklich nette Details für Trekkis. Nicht, dass wie einen Hochschulabschluß in Star Trek hätten, aber etwas kennen wir uns doch aus ;o)



Nach dem Kino kam, oh Wunder, doch noch die Sonne heraus und es gab Abendessen (Salat!) auf einer sonnigen Terrasse. Den Salat hab ich vergessen zu knipsen, deshalb der Kaffee vom Abschluss der Mahlzeit.



Zuhause gab es noch eine Bananenschlange für eine kleine Person.

 


Und dann hab ich mein neues Kisschen in meine Puppenwiege gelegt und mal wieder festgestellt die Farbe der Wiege ist sch... scheußlich. Hat die große Rübe mal mit 4 ausgesucht. Muss ich unbedingt ändern. 
Die Wiege ist schon sehr alt. Mein Urgroßvater hat sie für meine Mutter gebaut. Ursprünglich war sie mal grün mit einer Gänseliesel. Leider war die Farbe total abgestoßen. Nicht Shabby sondern schäbig. Für's Kind hab ich sie neu gestrichen, in ihrer Wunschfarbe. Inzwischen benötigt sie wieder eine Erneuerung. Da sie aber wieder an mich zurück gegangen ist, such ich mir eine Farbe dafür aus die mir gefällt.




1 Kommentar:

  1. Was für ein schöner Sonntag, wenn man von dem Regen absieht...

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen