Freitag, 12. Juli 2013

Kugeliges und Küken


Ich hab schon auf verschiedenen Blogs diese Blumen bewundert. Man nennt sie Trommelschlägel oder botanisch Craspedia globosa.



Gestern habe ich welche bekommen und mir heute noch ein paar Dahlien vom Feld dazu geholt.



Meine Maileg Sammlung hat süßen Zuwachs bekommen, ein Küken, das kommt auch noch dazu, weil die Farbe so schön passt.


Und alles zusammen,plus einem Bommelball, ergibt dann dieses Arrangement, das ich zu Holunderblütchens Freitags Blumensammlung schicke.


Küken Maileg, Vasen Flohmarkt, Wollbommel Eigenbau


Kommentare:

  1. Schön - ein total stimmiges Arrangement!!
    Kannst du die Trommelschlägel trocknen, sodass du immer eine Deko parat hättest?? Ich glaube, ich muss mir auch welche holen!!

    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  2. Die Trommelschlägel stecken mir auch schon lange in der Nase, aber bisher habe ich sie noch in keinem Blumenladen entdeckt. Naja, ich lebe halt leider in der Provinz! Toll sehen sie in deiner Retrovase aus. Mich würde auch interessieren, ob man die Trommelschlägel gut trocknen kann.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ihr habt Recht ich muss mal versuchen sie zu trocknen. Werde berichten ob es geklappt hat.

      Löschen
  3. Liebes Zuckerrübchen, das ist ein richtig schönes fröhliches Stillleben !!!
    Und ja, Craspedia lassen sich sehr gut trocknen und halten dann eeeewig :-))
    VlG helga

    AntwortenLöschen