Freitag, 4. Oktober 2013

Friday-Flowerday: In Betrieb


Für meinen heutigen Blumenfreitag muss ein Strauß herhalten den ich Anfang der Woche schon verschenkt habe. (Also heute ein Blick in die Vergangenheit. Ganz ohne Wahrsagerkugel ;)) Er ist wie man sieht aus dem Blumenladen und passte prima zu meiner aktuellen Deko.


Moment da ist was falsch!


Jetzt passt es. ;o)

Meine Eicheln von hier *klick* haben inzwischen einen Platz in meinem tollen Leuchtglas gefunden.



Bei Holunderblütchen gibt es heute viele weiter Blumenfreuden zu bewundern.


Kommentare:

  1. Auch so ein schönes Sonnenglas bei dir. Das zaubert so eine gemütliche Atmosphäre, auch im Haus. Man muss nur dran denken, es hin- und wieder aufzuladen. Das wird im Winter immer schwieriger werden....In Betrieb....find ich witzig. Da musst du jetzt schnell einen neuen Strauß hinstellen, sonst fehlt dort was....

    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  2. Oh, so ein Solarglas habe ich jetzt in der Bloggerwelt schon öfter gesehen. Gefällt mir gut. Auch der ganze dekorierte Tisch. Über den hübschen Strauß in Herbstfarben hätte ich mich auch gefreut. Das Schild ist witzig.
    Ganz liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo :)

    Da kommt schon irgendwie eine weihnachtliche Stimmung auf :)

    Lieben Gruß und schönes Wochenende
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  4. Dein ganzer dekorierter Tisch gefällt mir sehr gut und das Lichterglas ist hübsch!
    Mit Kerzenschein ist es gleich stimmungsvoll!
    Sei lieb gegrüßt,
    Kristin

    AntwortenLöschen
  5. das "in betrieb" finde ich total witzig zum bunten strauß und deine eicheln passen gut dazu.
    schönes wochenende!

    AntwortenLöschen
  6. Wieder so ein witziges und hintersinniges Stillleben :-)) Super !!!
    Ich bin immer am Überlegen, ob ich mir auch so ein "Leuchtglas" anschaffe, aber ich habe Bedenken, dass das Licht, das es erzeugt etwas kalt und ungemütlich ist...
    Viele herzliche Grüsse und ein schönes Wochenende, helga

    AntwortenLöschen