Sonntag, 10. November 2013

7 Sachensonntag


7 Sachen die ich am diesem Sonntag  gemacht habe. Ob nur 5 Minuten oder 5 Stunden, dass ist unwichtig.
Frei nach einer Idee von Frau Liebe
Seit einiger Zeit sammelt GrinseStern unsere 7 Sachen.



Komisches Frühstück genossen, neben Eis gab es auch noch Pizza. Die Gefriertruhe musste ganz leer sein zum Abtauen.

 


In den Büchern geblättert die im mir gestern in der Bibliothek ausgeliehen habe.



 Gemüsebrühe mit Klößchen gekocht und gegessen. Das Rezept für die Klößchen gibt es morgen.



Eine weitere Tasse bemalt. Diesmal nach Rübenwunsch. 
Ihr seht hier Jimmy das Westernpony, Lotti von Herzheim (Mäusedame), Nadja die Tanzbärin, Micha Mendelson Pinguin und Pianist (sic!) und Sugar Ray Meisterin aller Klassen (boxendes Känguru).
Diese Figuren hat sich Martin Baltscheid ausgedacht. Sie kommen alle in Die Abenteuer des Herrn Benedict vor. Eine Hörspielreihe die nur wärmstens empfehlen kann. Die Rüben stehen total drauf und die Hörbücher sind auch für Erwachsene lustig. Es kommen auch immer ein paar Lieder vor die total unnervig (!) sind.
Das UFO hat sicher Herr Zucker gewünscht. Es gibt nämlich auch eine Folge mit Besuch aus dem Weltraum. Es fehlen auf der Tasse Herr Benedict, sein Schwesterlein und der Löwe. Der Löwe fehlt weil voll war und die Menschen weil ich Menschen nicht so gut kann ;o)




Etwas für die Energiebilanz getan und Abgetaut.


Im Gefrierfach waren auch noch Himbeeren und Ananas. Deshalb hab ich Ananas-Himbeer-Gelee gekocht. Für 2 kleine Gläser hat es gereicht. Mal sehen wie es schmeckt. Die Mischung war ja sehr zufällig.


Vor einigen Tagen hab ich der weltbesten Anka etwas geschickt. Sie hat mir dafür 3 Engelein zukommen lassen. Aus denen hab ich mir Ohrringe und einen Anhänger gemacht.


Außerdem hab ich meine Fotos auf der Festplatte sortiert. Damit ist Nr.61 von hier erledigt! Hipp hipp!


 Ich wünsche allen einen guten Start in die Woche.



Kommentare:

  1. Du warst aber fleißig am Sonntag...

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  2. Das sind ja tolle Kunstwerke geworden!!! Und ein grosses Lob auch von mir für soviel Fleiss am SONNTAG! Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  3. Eis und Pizza zum Früstück, klingt sehr nach Studentennotkost ;-)
    Griesklöschen das ist mal wieder ne Idee, muss ich auch unbedingt mal machen...
    Schönen Sonntag noch!
    Steph

    AntwortenLöschen
  4. Am Ohr: Flugschule für Engelchen :-)
    Herzallerliebste Grüße
    Anka

    AntwortenLöschen
  5. Also so ein Frühstück würde mir auch schmecken. ;) Und bitte berichte, wie die unfreiwillig zusammengefügten Früchte in der Marmelade hamonieren. ;)

    Liebe Grüße
    Steph

    AntwortenLöschen
  6. hallo :-)

    die tasse ist ja bezaubernd!!!

    und abtauen sollte ich auch mal machen *pfeif*

    sonnige grüße
    angelina

    AntwortenLöschen
  7. Das mit dem Frühstück ist so eine Sache; ich erzähle lieber, nicht, was ICH am Freitag gefrühstückt habe... nur so viel: ich war am Vortag feiern...lange...
    Und auf die Marmelade wäre ich auch gespannt, hört sich aber nach einer guten Mischung an!
    LG,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  8. Großartiges Frühstück. Herrlich :)

    AntwortenLöschen
  9. Da warst du aber fleißig und die Engelchen sind wunderschön.
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  10. na, das war ja ein richtiges arbeitswochenende. die fassen sind wunderschön!
    lg mickey

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es handelt sich nur um eine Tasse. Ich hab sie nur von allen Seiten fotografiert damit man alle Tiere sehen kann.

      Löschen