Dienstag, 5. November 2013

Es ist Dienstag, da gibt es viel zu tun 4


Es ist Upcycling- und Creadienstag, außerdem sucht Robotti die Helden des Alltags.

Mein heutiges Projekt ist die Bearbeitung eines Sperrmüllfundes.
Dieser Karteikasten stand bei einem Haufen Holzmüll und wollte mitgenommen werden. Auf der Oberseite war er ziemlich zerkratzt und fleckig (Foto vergessen*seufz*)



Deshalb habe ich ihm einen roten Deckel verpasst. So 100%ig bin ich mit der Optik noch nicht zufrieden. Ich hatte mir die Farbe intensiver und glänzender vorgestellt. Vielleicht geh ich da nochmal drüber und mach auch noch eine Schicht Klarlack.


Hier steht er nur fürs Foto, später soll er auf meinen Arbeitstisch, aber da herscht gerade Chaos und ich will eh alles ganz anders räumen.


Weil ich ihn beim Sperrmüll aufgelesen habe sind alle schönen Sperrmüllfunde heute  meine Helden des Alltags


Die Vögelchen mag ich sehr. Mit ein Grund warum der Kasten nicht ganz gestrichen wurde. Ich bin aber eh kein Fan davon alles neu zu lackieren. Ich mag Patina. Abgewaschen ist der Kasten aber schon ;o)


Aufmachen kann man ihn natürlich auch, aber was hinein soll, ist noch unklar.
Klar ist aber, ich hab was für den Upcycling-und den Creadienstag!

;o)

Kommentare:

  1. Der ist so toll, soeinen würd ich auch gerne mal finden. Was man da alles rein machen kann...

    AntwortenLöschen
  2. Wow, wie schön, ich liebe alte Karteikästen! Ein toller Fund und die Aufbereitung ist klasse!
    Liebe Grüße von Alessa

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde nie so tolle Sachen auf dem Sperrmüll !
    Liebe Grüße Ursula

    AntwortenLöschen
  4. da hast du ja ein glück gehabt! den hätte ich auch nicht stehenlassen können. gut, dass du die aufkleber gelassen hat, das gibt ihm neben dem roten deckel etwas ganz besonderes!
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  5. ....wow, was für ein supertoller Sperrmüllfund, darüber hätte ich mich auch sehr gefreut ;o)! Viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  6. Dein Sperrmüllfund gefällt mir sehr. Das Kästchen ist sehr gut erhalten, zumindest die sichtbaren Teile. Da hattest du echt Glück. Dadurch, dass der Kasten eine so schöne Farbe hat, braucht man ihn auch nicht zu streichen. So wirkt er authentischer. Ich mag es, wenn man auch die Macken sieht und nicht alles so perfekt lackiert ist. Viel Freude damit und bei der Umgestaltung deines Arbeitsplatzes. Müsste bei mir auch mal wieder gemacht werden. So langsam macht sich dort Patina breit. :-)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. hach frau zuckerrübchen, ich hab sie schon vermisst......montags, bei katja.:)
    liebe jennifer, leider finde ich so tolle schätzchen NIE! das kästchen hätte ich auch mitgenommen ohne mit der wimper zu zucken. das rot passt super zu dem alten holz. weiter viel spaß beim umräumen.
    lg mickey

    AntwortenLöschen
  8. Den hätte ich auch nicht auf dem Müll liegen gelassen. Wunder mich immer, was manche Leute so wegschmeißen!

    AntwortenLöschen
  9. Der ist wirklich toll und mit dem roten Deckel wunderschön.
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  10. Schöner und praktischer Held...

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  11. Ich frage mich immer wieder, wie man ein solches Schmuckstück einfach wegwerfen kann.
    Der neue rote Anstrich passt wunderbar !
    Liebste Grüße von Steffi

    AntwortenLöschen
  12. Was für ein wunderschönes Teil! Ich bin hingerissen.
    Wie schön, dass Du es in Ehren hältst und ihm ein rotes Dach geschenkt hast. Sieht super aus.
    Beste Grüße von Nina

    AntwortenLöschen
  13. Hallo :)

    ein schöner alter Karteikasten, ich mag es auch nicht so alles neu zu lackieren, man muss den Dingen Ihr teilweise langes Leben irgendwie noch ansehen - ich finde sowas irgendwie schön :)

    Irgendwie sieht er nun aus als hätte er ein rotes Köpfchen bekommen ;) Ich öle meine Holzsachen meist nur ein - sieht auch immer wieder schön aus :)

    Lieben Gruß und noch einen schönen Abend
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  14. Hallo,
    so einen Kasten habe ich auch vor kurzen auf´m Speermüll gefunden.Nun steht er auf meinem Arbeitstisch und will gefüllt werden....

    Magst du denn bei meiner Revival-LinkParty mitmachen? Würde mich riesig darüber freuen.

    LG Simone

    AntwortenLöschen