Dienstag, 19. November 2013

Es ist Dienstag, da gibt es viel zu tun 6


Es ist Upcycling- und Creadienstag, außerdem sucht Robotti die Helden des Alltags.

Schon am Sonntag hatte ich angefangen ein Prinzessinnen Kleid der kleinen Rübe zu reparieren, da hat mich allerdings akut die Lust verlassen, weil das Auftrennen so ein Gefrickel war. 


Die Ärmel waren zu eng und in diesem Teil, der aussieht als sei da eine Schnürung, war ein Loch. Auf dem Bild hab ich es schon herausgetrennt. Es liegt darüber.
Da das Kleid auch über die Brust langsam zu eng wurde, habe ich ein größeres Stück Stoff eingesetzt als zuvor. Die langen Ärmel musten für mehr Bewegungsfreiheit verkürzten weichen.


Nun ist es fertig und das Madamchen zufrieden. Sie hatte es sich mal von gespartem Taschengeld selbst in Dänemark gekauft. Deshalb ist es natürlich ein besonders wichtiges Gewand.
 Das Material stammt komplett aus dem Fundus von Stoffen und Borte die ich von verschiedenen Leuten geschenkt bekommen habe.

*

Mein Held für Robotti ist heute der Briefkasten an der Ecke. Schön, dass es ihn noch gibt!


Im Gegensatz zur dörflichen Minipost mit putzigen Öffnungszeiten hat er immer auf für mich.


Und was bei euch so los ist. geh ich jetzt mal gucken.



Kommentare:

  1. Also das Kleid ist hübsch - da hat Deine "Madam" einen guten Geschmack ;)
    Briefkästen - schön, man nimmt sie in der heutigen medialen Welt eigentlich kaum noch war...
    dabei sind sie immer noch sehr wichtig :)

    Lieben Gruß und noch einen schönen Abend wünsche ich Dir
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  2. ...ich finde das Kleid auch total niedlich, weltklasse, dass du sowas größer zaubern kannst, ich wäre da vollkommen aufgeschmissen, da hat deine kleine Madame echtes Glück ;o)! Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  3. Das Kleid ist aber auch hübsch. Schön, wenn deine Kleine so daran hängt und es so wertschätzt. Ja, Briefkästen gibt es auch nicht mehr so zahlreich wie früher.
    Ich wohne ganz in der Nähe der Hauptpost. Das ist ganz praktisch.
    Liebe Grüße!
    P.S. Meine Sterne haben auch einen ganz normalen Schalter. Es gibt im Baumarkt extra Fernbedienungen. Die habe ich quasi installiert.

    AntwortenLöschen
  4. Toller Held, ich habe zum Glück noch zwei in zu Fuß erreichbarer Nähe

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  5. Mit der Kleidreparatur hast du Mama-Karma-Punkte gesammelt, ich finde es toll, dass du dir die Mühe für deine Kleine gemacht hast!
    Für meine Stulpen braucht es übrigens nur re und li :-) so kleine Zöpfe sind nicht schwer, ich schwör!
    LG kik

    AntwortenLöschen
  6. Die Mühe hat sich sehr gelohnt! Das Kleidchen sieht (wieder) wunderschön aus.

    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schön, das vergrößerte prinzessinnenkleid. Die gelben kästen Werden ja nun bald wieder reichlich gefüttert. Wir haben Gott sei dank einen fast vor der Tür und die Post ist auch nicht weit....
    Lg Mickey

    AntwortenLöschen