Montag, 4. November 2013

Fundstück der Woche: für Zwergenbrote oder so


Freitag hab ich Puppenmöbel die für mein zukünftiges Puppenhaus gedacht sind gezeigt. Als Fundstück der Woche hab ich heute eine miniklein Brotschneidemaschine. Ist die nicht allerliebst? Und so schön rot.



Auf dem Flohmarkt war zuerst eine andere Dame schneller als ich. Sie hatte 10 Sekunden Vorsprung. Aber als der Verkäufer 4 Euro dafür wollte, war sie ihr zu teuer. Ich glaube der Verkäufer hat sich geärgert weil sie etwas schnippisch war. Ich war höflich und hab am Ende nur 3 Euro bezahlt.
Gutes Benehmen zahlt sich halt doch aus ;o)

Weitere Fundstücke findet ihr bei Miriam

Kommentare:

  1. Sehr süß! Und ja, ganz bestimmt, gutes Benehmen ist immer gut ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Uiiiiiii, ist die putzig!
    Die hätt ich auch mitgenommen!

    Sei ganz lieb gegrüßt
    deine Karin

    AntwortenLöschen
  3. da kannst du die briefmarken durchjagen! und ja genau. jeder erhält eine zahl zwischen 1 und 24. adventskaleder zahlen eben :)

    tabea

    AntwortenLöschen
  4. Die ist ja echt süß.....zuckersüß.

    LG
    Simone

    AntwortenLöschen
  5. Wie putzig!! Die Farbe ist stark.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  6. ach puppenhaus einrichten - wie beneid ich dich um diesen spaß;) ich lass meines dieses jahr trotzdem im keller - zu viele andere projekte fordern die kräfte heraus;)
    liebst birgit, die gern mal spielen käme

    AntwortenLöschen
  7. Die ist sehr schön - ich habe so eine in hell, aber in groß - war, als ich klein war, unsere Brotschneidmaschine ;)

    Lieben Gruß und noch einen schönen Abend
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  8. Ach, wie schön! Und für den Preis! Echt ein tolles Fundstück. Liebe Grüße, Ina

    AntwortenLöschen
  9. Oh die ist ja zuckersüß und paßt dann perfekt. 3 Euro ist ein echter Schnapp. LG Rosa

    AntwortenLöschen