Sonntag, 19. Januar 2014

7 Sachen Sonntag


7 Sachen die ich am diesem Sonntag  gemacht habe. Ob nur 5 Minuten oder 5 Stunden, dass ist unwichtig.
Frei nach einer Idee von Frau Liebe
  Die Posts dazu sammelt GrinseStern.
Diesen Sonntag war ich ziemlich fleißig. Ich konnte sogar etwas für meine Liste tun! 




Pfannkuchen gebacken. Musste mal wieder sein.


Das 19. Quadrat angenäht. Damit ist der 1. Streifen für den 365 Tage Quilt fertig. Es hat sich ergeben das meine Decke außer der hauptsächlichen Verwertung von  Resten noch ein Thema bekommen hat, nämlich Vögel. In dieser 1. Reihe sind schon 5 Stoffe mit Vögeln verarbeitet und ich hab noch einige im Schrank.


Ein paar Reste zu 10x10cm Quadraten geschnitten. Mein Problem ist nicht jeden Tag die Zeit zu finden, sondern nach einem Quadrat aufzuhören. Deshalb nähe ich ab jetzt wohl wochenweise. Das zusammengesetzte Quadrat mit der 1 kommt in die 2. Reihe und soll den 31. Januar markieren.


Das ist er: der neue Badezimmerschrank, Nr.32 von der Liste. Unspektakulär aber wichtig.


Aus Wachsresten neue Kerzen gegossen. Das hab ich als Kind schon total gerne gemacht.


Den Vorratsschrank aufgeräumt. Ursprünglich wollte ich erst am 1. Februar mit Nr. 58 von meiner 75 Dinge in 475 Tagen-Liste anfangen. aber wir starten einfach jetzt und machen 4 Wochen. Durch die Sichtung des Schrankes sind uns nämlich einige Lebensmittel in die Hand gefallen die wir in den nächsten Tagen verkochen wollen. Einzige Ausnahme zum Konsumverzicht wird der Ankauf einer Spiegelreflex für mich sein, aber die ist ja noch mein Geburtstagsgeschenk und schon von den Verwanten finanziert. 
 Schweinchen wurden auch noch gewogen. Sie gedeien ziemlich prächttig.


Kommentare:

  1. hallo :-)

    hach das schweinchen ist ja süß!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    aktiver sonntag :-)

    ja gell...man schnippelt voll gern diese quadrate *hihi*

    GLG
    angelina

    AntwortenLöschen
  2. Aww, das Schweinchen ist ja süß!
    Die Tassenkerze finde ich wunderhübsch und auf deinen Vorratsschrank bin ich etwas neidisch. Der ist toll! Und so schön übersichtlich.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt ja, vorher Chaos² kann ich dir sagen.

      Löschen
  3. Meerschweinchen könnten hier vielleicht auch noch mal einziehen, Kerzen-Dochte muss ich noch besorgen und Pfannekuchen gab es hier heute auch! :o)
    Liebe Grüße,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Dochte sind auch recyceld, da stecken nicht ganz abgebrannte Kerzen drin, die ich nicht mehr sehen mochte.

      Löschen
  4. tja, du hast einen streifen fertig und ich zwei :) ich mach 2 einzel decken statt einer großen . die brauchen wir nicht.
    ich näh auch immer nach...
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
  5. Das Schweinchen ist so süß. Der Quilt wird bestimmt super. Schaut schon mal toll aus der erste Streifen. Die Kerzentasse ist eine super Idee ich gieße die Kerzenreste bzw. mache eine neue Kerze immer im Milchkarton auf die Idee eine Tasse zu nehmen bin ich noch nie gekommen, muss ich beim nächsten Mal machen.
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  6. Bevor du heißes Wachs in Porzellan gießt solltest du das Gefäß anwärmen damit es nicht zerspringt.

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin auch schon fleißig am Wachsreste sammeln. Möchte das auch das erste Mal probieren. Deine sehen ja toll aus.
    Lustigen Montag wünscht Dir Katrin

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Jennifer,
    fleißig, fleißig - da warst Du ganz schön beschäftigt - hoffe Du hast Dich auch noch schön erholt,
    man sollte ja immer einen schönen Gleichklang finden ;)
    Lieben Gruß und Dir eine schöne neue Woche
    Björn :)

    AntwortenLöschen