Donnerstag, 16. Januar 2014

Ich hab 'nen Vogel


Dienstag hab ich bei Jans Schwester, auch als Kerstin bekannt, einen süßen Vogel entdeckt. Weil auch gleich eine Anleitung dabei war, konnte ich das Vögelchen schnell nach nähen. Noch ist es nicht ganz optimal untergebracht, aber zum Vorzeigen reicht es schon.


Etwas Chi-Chi muss ich noch befestigen und vielleicht nähe ich auch noch einen 2. Den Stoff gab es schon mal hier zu sehen.


Von der Seite sieht man, außer unseren super Heizungsrohre- voll im Trend da Kupfer ;o), dass das Vögelchen zur Zeit noch mit einer langen Stecknadel fixiert ist.

Das Vöglein fliegt jetzt zum RUMS.

Kommentare:

  1. Guten Morgen!
    Falls der Kommentar zweimal auftaucht, bitte einmal löschen - ich musst meinen PC gerade nochmal neustarten.
    Voll toll, Dein Vogel!
    Voll toll, Dein neues Bild,
    gefällt mir richtig gut - auf dem vorherigen sahst Du deutlich strenger aus :-)
    Ganz liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön! Mir gefällt es auch viel besser.

      Löschen
  2. das ist ja ein süßes vogerl!!!
    ost dor sehr gelungen!
    einen fröhlichen donnerstag für dich,
    sylvie

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Jennifer,
    kommt ein Vogel geflogen ;) einen zweiten dazu würde es noch schöner ausschauen,
    solche Tierchen sollen ja nicht alleine gehalten werden ;)
    Lieben Gruß und noch einen schönen Abend
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  4. gefällt mir! eine schöne deko oder mitbringsel für den frühling.
    lg elke

    AntwortenLöschen
  5. du siehst soooooo nett aus, auf dem neuen foto! schön! und schön ist auch der kleine piepmatz .
    lg mickey

    AntwortenLöschen
  6. Ach, der ist ja süüüß geworden ;-)
    Das freut mich!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen