Dienstag, 14. Januar 2014

Patchworkdecke für die kleine Rübe


Es ist Creadienstag und das Top für die Decke der kleinen Rübe ist fertig. Die Arbeit am 365-Tage-Quilt hat mir wieder richtig Lust aufs Decken nähen gemacht.
Leider hab ich einen Fehler gemacht und zwei Muster vertauscht. Da ich den Fehler erst bemerkte, als ich schon fast fertig war, hab ich es so gelassen. Ich werde wohl etwas Türkises auf das falsche Quadrat applizieren.



Die Rübe hat bestimmt, die Rückseite wird rosa. Diesen Stoff muss ich aber erst noch kaufen, genauso die innere Lage. 
 
 
 Außerdem häkle ich weiter fleißig für Petras Decke. (Wenn ihr euch dafür interessiert und vielleicht auch helfen wollt, folgt einfach dem Link.) Zuerst habe ich mich vermessen und musste eine Reihe noch mal auftrennen um noch eine zusätzliche Reihe anzufügen. Jetzt passt es.


Kommentare:

  1. Du bist Klasse!!!
    Wow.
    Auch wow zur Decke, ich finde dieses hineingehuschte Quadrat allerdings total sympathisch, wir haben doch alle unsere Eigenheiten, die vielleicht auf den ersten Blick als falsch wirken, uns auf den zweiten aber einfach zu etwas Besonderem machen :-)
    Liebe Grüße! und ich muss mich jetzt mal ranhalten, ich bin nämlich nicht besonders weitergekommen bisher.

    AntwortenLöschen
  2. Also ich hätte jetzt so auf die Schnelle das vertauschte Quadrat gar nicht wahrgenommen, erst nachdem ich darüber las :D Und in jedem handgearbeitetn Teil MUSS sowieso ein Fehler drin stecken, sonst könnte es ja auch maschionell gefertigt worden sein ;) Also würde ich das Quadrat auch so lasse. Oder ne minikleine Appli drauf, damit es vielleicht nicht ganz so rauskommt, aber ganz verdecken wrde ich es nicht.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz verdecken werde ich es sicher nicht. Das Kind möchte eine Reh-Appli.

      Löschen
  3. Die ist toll geworden! Wenn ich die Decke sehe werde ich ganz neidisch. Abe rich nähe ja auch eine...

    LIebe Grüße
    Petronella

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Jennifer :)
    also die Decke ist schön - soweit ich es ersehen kann ;) Rosa wäre jetzt nicht so meins *lach*
    aber da sind die Geschmäcker *glücklicherweise* verschieden. Tja und helfen bei Petras Decke kann ich leider nicht,
    es würde eine Katastrophe werden ;)
    Lieben Gruß und einen schönen Abend wünsche ich Dir
    Björn :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du bist ja auch kein 8 Jahre altes Mädchen. Die wenigsten Männer mögen rosa. ;)

      Löschen
  5. Ich hätte den Fehler gar nicht bemerkt...
    Gefällt mir die Decke.
    LG, Anika

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jennifer,
    die Decke für die kleine Rübe ist ein absoluter Traum, einfach wundervoll! Und die Grannys sind es auch, ein supertolles Projekt , klasse, dass du da mitmachst! Einen schönen Abend und viele, liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  7. Die Decke sieht super aus

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  8. ohh schon wieder eine so schöne Decke....ich seh gerade nur so tolle Decken auf den Blogs. Mich juckts auch in den Finger, wieder eine zu schneidern.

    Hab einen guten Tag.
    Liebe Grüsse
    Kuhmagda

    AntwortenLöschen
  9. oh ja, die Decke wird toll :)
    und das mit den vertauschten Quadraten macht gar nix - mit einer türkisen Applikation siehts so aus, als ob das so sein müßte ;)

    LG Agnes

    AntwortenLöschen
  10. Sehr schön geworden!!
    Und wenn jetzt noch ein Reh draufkommt ist das ja wohl der Traum aller kleinen (und großen) Mädchen :-)
    LG Kerstin♥

    AntwortenLöschen
  11. wow sehr hübsch geworden.
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  12. die decke sieht super aus und das vertauschte quadrat hab ich erst beim zweiten mal hinsehen entdeckt. mit rehlein wird's noch schöner :-) bei mir kribbelt es schon in den fingern...ich glaube, ich muß auch bald anfangen...mit der deckenproduktion.
    lg mickey

    AntwortenLöschen