Samstag, 4. Januar 2014

Samstagserledigungen


Heute waren wir zu viert in der Stadt. 2 mussten zum Frisör, ein Besuch in der Bibliothek war nötig und außerdem juckte Weihnachtsgeschenkegeld den Rüben im Geldbeutel und wollte ausgegeben werden.

Auf dem Marktplatz haben wir auf dem Sockel der Gebrüder Grimm, den berühmtesten Söhnen der Stadt, Pommes gegessen. Dabei  habe ich für die Raumfee ein Stück Himmeln mit Vögeln eingefangen.
2 Tauben auf den Köpfen der Herren Grimm und ein Schwan auf der Glockenturmspitze de Rathauses ;o)



Hier mit etwas mehr grauem Himmel und Tauben.


Ich glaub da sitzen immer Tauben. Etwas später saß noch eine dort. Als ich ein Kind war hat mir meine Oma erzählt, in der Silvesternacht würden die Beiden den Platz tauschen, so dass jeder mal sitzen kann. Ich hab es damals geglaubt. Ist ja auch viel gerechter ;o)




Für mich gab es einen Samstagskaffee to go mit dem ich mich zu Ninjas Kaffeerunde geselle.





Kommentare:

  1. Hahaha! Die Geschichte, dass die beiden den Platz tauschen, ist ja allerliebst. Liebe Grüsse von Regula

    AntwortenLöschen
  2. Die Sache mit dem Platztausch finde ich cool *lach* kann es mir so richtig vorstellen, hätte ich sicher auch geglaubt :)
    Ist ja ein großes Denkmal, habe ich bisher noch gar nicht wissentlich gesehen.
    Lieben Gruß und ein schönes Wochenende
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  3. Wie schön, auf die Brüder am Geburtstag von Jakob hier in deinem Blog zu treffen! Die Geschichte der Oma ist klasse...
    Jetzt weiß ich auch, wo ich dich "verorten" kann. Leider noch nie dort gewesen. Fahre immer dran vorbei zu meinen Eltern im Heimatdorf, ungefähr eine Autostunde weiter entfernt...
    Schönen Sonntag!
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schöner Zufall, ich wusste gar nicht dass heute der Geburtstag ist. Muss ich doch im Februar mal dran denken und vielleicht etwas mit Märchen bringen.

      Löschen
  4. Da ist Dir mit dem ersten Bild ja ein echt witziger Schnappschuss gelungen! Eine süße Kindheitserinnerung. Omas sind toll.

    Herzliche Grüße vom Lebensknäuel

    AntwortenLöschen
  5. Grau, aber schön. Bei dem Wetter muss man auch einfach mal raus. Lustige Geschichte von deiner Oma. :-)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  6. die Geschichte ist toll von dein beiden wie sie den Platz tauschen.
    Liebe Grüße
    und einen schönen Sonntag wünsche ich dir
    Armida

    AntwortenLöschen
  7. Die Geschichte mit dem Plätze tauschen finde ich wundervoll, welch´Magie ;o)! Einen schönen Restsonntag und viele,liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen