Freitag, 20. Juni 2014

Friday-Flowerday


Ich bin heute melancholischer Stimmung. Da brauche ich etwas zur Aufheiterung. Statt es mit Schokolade zu versuchen, habe ich mir einen schönen Strauß binden lassen.
 

Rosen und Johanniskraut mit Beiwerk. Der Farn ist aus dem Garten.


Außerdem habe ich ein Nähprojekt, das ich gestern angefangen habe fertig gemacht. Es ist so toll geworden! Gibt es aber erst Dienstag zu sehen. Ich will mein Pulver nicht zu früh verschießen, am Ende hab ich sonst Dienstag nichts ;o) Beides, Blumen und schönes Kreativprojekt, haben etwas geholfen meine Laune zu heben.
Die Blumen schicke ich zu Holunderblütchen.



Kommentare:

  1. Hallo Jennifer,

    die Blumen bessern die Stimmung, aber auch das kleine Männchen im Hintergrund :)
    Jetzt wünsche ich Dir noch einen schönen Tag.

    Liebe Grüße
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  2. oh, ja , das stäußchen ist süß und auf dein nähprojekt bin ich natürlich sehr gespannt. ich wünsch dir, das die melancholische stimmung wegbleibt. ....manchmal hat frau einfach so tage, da tun so blumige stimmungsaufheller richtig gut...lg aus dem norden mickey
    p.s. danke für's googeln :-)

    AntwortenLöschen
  3. Blumen sind viiiiieeeeel besser als Schokolade!!!! :DDDDDDDDDD LG Rebekka

    AntwortenLöschen
  4. Oh...das ist aber auch eine schöne Methode, die Stimmung aufzuhellen...und es landet nicht auf den Hüften...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  5. Wie recht Du hast. Blumen sind echte Stimmungsaufheller! Manchmal muss man sich einfach mal etwas Gutes tun.

    Ich wünsch Dir fürs Wochenende noch ganz viel Sonnenschein dazu!

    Herzliche Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
  6. Klasse sein Blumenstrauß! Blumen machen immer gute Laune. Auf meiner Vase gibt es gerade einen Fußballaufkleber von meinen Kids :-) sonnige Grüße

    Maria

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin ja für Blumen UND Schokolade ;-))
    Aber bei so einem hübschen Sträusschen kann man auf die Schokolade verzichten!
    Schön sind auch die Farnblätter in der Vase daneben und die Miniglasglocke dazu (ist da ein Schneckenhaus ausgestellt?)
    Ganz liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Blumen sind wahre Stimmungsaufheller, liebe Jennifer...eindeutig !!! Da hast du recht gehabt, einfach mal einen Strauß binden zu lassen :-) Außerdem : Floristen wollen ja auch leben !!! Also hast du in doppeltem Sinn etwas Gutes getan :-))
      Ganz herzliche Grüsse und einen schönen Sommersonnentag, helga

      Löschen
  9. genau richtig gemacht! und schön dazu!!

    AntwortenLöschen