Sonntag, 3. August 2014

365 Tage Quilt: der Juli ist Geschichte


In den letzten Wochen habe ich beim 365 Tage Quilt etwas geschwächelt. Seit meinem Halbzeitstand von Ende Juni *klick* habe ich überhaupt nicht mehr daran genäht. Gestern und heute habe ich den Rückstand bis zum aktuellen Datum aufgeholt.


Zwei Kleinigkeiten fehlen noch. Auf den 13. Juli muss ich noch 4 Sternenknöpfe aufnähen und der 31. Juli braucht noch die 7 für den Monatsabschluss. Was der Nachteil von meiner Trägheit ist kann man am Quilt auch sehen. Ich hatte vergessen, dass der 13. aus grünem Stoff sein sollte, so von wegen Fussballrasen. Nu is er leider aus rosa Stoff, also so mehr das glatte Gegenteil ;o) ABER mir doch egal, ich lass das jetzt so! :oD  Ist mir nämlich erst aufgefallen als ich die Reihe schon angenäht hatte.

Bei Königskind gibt es normalerweise die Zwischenstände. Da sind aber wohl gerade Ferien.


Kommentare:

  1. Ist der aber toll bunt! Vielleicht kannst du auf Deinen rosa Rasen ja grüne Sterne nähen.
    Hauptsache Du bist mit Deinem Werk zufrieden!
    LG vom Hockfrosch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Sterne werden auf jeden Fall gelb, ich hab sie nämlich schon ;o)

      Löschen
  2. ....unsere jung's haben an dem abend sicher auch alles rosig gesehen....von daher ...passt doch :-) lg von der reisetante (die heute leider ihren ersten arbeitstag nach dem urlaub hat)

    AntwortenLöschen