Sonntag, 24. August 2014

7 Sachen Sonntag: wieder daheim


Nach knapp 2 Wochen in Holland türmt sich hier die Wäsche und das Haus hätte gerne ein paar Streicheleinheiten.


Zuerst aber mal eine Stärkung in Form eines holländischen Frühstücks, Poffertjes mit Milchkaffee.


Dann ging es ans Bad putzen.


Ein Tussipferd musste geklebt werden (Beinbruch).


Der letzte Koffer wurde ausgepackt.


Gewaschene Wäsche gefaltet.


Zum Abend hin musste ein neuer Gummi in eine Schlafihose gezogen werden.

Weil ich heute nur 6 Bilder habe gibt es ein Bonusbild aus Holland.


Das Meer bei Callantsoog (klick macht groß).

Mehr 7 Sonntags Sachen findet ihr bei Grinsestern.



Kommentare:

  1. Liebes Zuckerrübchen,
    ach, was an einem Tag immer alles zu erledigen ist, oder?
    Gut, dass Du es festgehalten hast!
    Dein Bonusbild ist toll, ich liebe Holland!!
    ANi

    AntwortenLöschen
  2. Du warst aber sehr fleißig an deinem Sonntag... :-)
    Aber was sein muß.......
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  3. Das Frühstück schaut ja lecker aus, da kriege ich auch jetzt am Nachmittag Appettit:-). Lg Verena

    AntwortenLöschen
  4. poffertjes könnt ich auch am abend essen!!
    vermisse herrn hugo.
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  5. poffertjes....mhhhh, lecker! da hätt ich gern mit am frühstückstisch gesessen :-) sehr fleißig bist du gewesen...und das am sonntag. ich hatte gestern ausnahmsweise mal den ganzen tag hausarbeitsfrei....und hab die wenigen sonnenstrahlen auf dem balkon zum entspannen genutzt.
    liebe grüße, heute mal aus landsberg am lech
    mickey

    AntwortenLöschen
  6. Poffertjes... gibt es auch bei uns, aber zum Frühstück in Holland schmecken sie einfach am besten. Mögt Ihr auch den Pudding in den 1 Liter Tetrapacks? Meine Kinder sind immer völlig verrückt danach...
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen