Sonntag, 21. September 2014

7 Sachen Sonntag


7 Sachen die ich am diesem Sonntag  gemacht habe. Ob nur 5 Minuten oder 5 Stunden, dass ist unwichtig.
Frei nach einer Idee von Frau Liebe
  Die Posts dazu sammelt GrinseStern.
 
 
Joghurt gelöffelt
 
 
Tassenkuchen gereicht
 
 
 Rosenkohl geputzt


Lustiges Gruppenfoto gemacht


Am 365-Tage-Quilt genäht


 Den 1. Federweißen getrunken


Tatort schaue ich jetzt gerade noch nebenher.

Ich wünsche allseits einen guten Start in die Woche!
 
 
 

Kommentare:

  1. Schaut nach einem schönen Sonntag aus, der Tassenkuchen schaut extrem lecker aus.
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Stoff bei Deinem Quilt, sieht schon super aus. Tatort hab ich auch geschaut, bei der Besetzung ein Muss in diesem Haus;-). Lg Verena

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jennifer,
    hm, da bekomme ich gleich wieder ein Hüngerchen (auf Tassenkuchen, weniger auf Rosenkohl). Aber was macht Herr Hugo im Wagerl? Hat er sich den Fuß verstaucht oder gehen die Drei hamstern?
    Liebe Grüße Deine Sarah (die bei Regen einfach weitergärtnert und dann aussieht wie ein Ferkel, frisch aus der Suhle...)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich habe nachgefragt (bei der kleinen Rübe) Herr Hugo war mit Lilly und ihrem Mann (dem Wuschel der als Besteckhalter in einer Bar arbeitet) im Kurzurlaub. Es hatt dauernt geregnet, deshalb mussten sie sich warm anziehen. Als sie sie alle Klamotten angezogen hatten, war der Wagen frei für Herrn Hugo der keine Lust mehr hatte zu laufen.

      Löschen
  4. ...was für ein leckerer sonntag! tatort hab ich gestern leider verpasst.....schade :-(
    lg mickey

    AntwortenLöschen