Montag, 3. November 2014

Der Pomelo auf die Pelle gerückt


Vor 2 Wochen hat Herr Zucker die erste Pomelo vom Einkaufen mitgebracht. Seit dem wurden schon ein paar verspeist. Wir mögen den Geschmack sehr und die Schale riecht so gut!

Weil ich die innere Struktur so hübsch finde und es mir an anderen Ideen mangelte darf die Pomelo vom Wochenende heute zum MakroMontag bei Glasklar & Kunterbunt.






Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche!



Kommentare:

  1. Bisher habe ich nur davon gegört, aber noch nicht probiert

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  2. Das war doch eine prima Idee. Ich finde die Fotos richtig gut!

    aelva

    AntwortenLöschen
  3. Gut, dass es dir an Ideen mangelte, das Früchtchen hast du toll fotografiert!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  4. ....und sie duften und schmecken so gut...
    bei diesen tollen Fotos läuft mir das Wasser im Munde zusammen ... mmmmmmhhhh...

    liebe Grüße
    Traudi und der Geheime Garten

    AntwortenLöschen
  5. Das ist eine tolle Idee....
    und sie sieht so lecker aus....hast du super abgelichtet...
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  6. Oh ich liebe Pomelo die sind so lecker und deine Aufnahmen davon sind bezaubernd.
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  7. wow! was für schöne fotos ! mir läuft glatt das wasser im mund zusammen :-)
    lg mickey

    AntwortenLöschen
  8. ja, angemeldet habe ich mich....aber einen richtigen plan hab ich noch nicht. hast du die platte aus normaler gelatine gemacht? wie lange hält sie? schafft man mit einer platte 12 Bilder? oh mann...langsam bekomm ich ein bisschen "muffensausen". so neue sachen setzen mich immer irgendwie unter druck :-(
    bin gespannt, was du freitag zeigst.
    lg mickey

    AntwortenLöschen
  9. Das hat die Pomelo verdient! Tolle Fotos vin einer tollen Frucht! Ich liebe Pomelo *yummie*
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen