Freitag, 21. November 2014

Freitagsspaziergang #7


Endlich hatte ich heute mal wieder Zeit für einen Freitagsspaziergang. Die letzten ware doch tatsächlich noch Hollandspaziergänge in den Sommerferien!
Heute morgen war das Licht so schön, da konnte mich nichts mehr aufhalten.
Innerhalb einer Stunde habe ich beim Stapfen übers Feld etwas mehr als 100 Fotos gemacht. Keine Angst die kommen jetzt nicht alle ;o) Aber schon ein paar, oder auch ein paar mehr :oD
Das Licht war aber auch unglaublich und es ist mir sogar gelungen das einzufangen!







Ich habe neben den Postkartenmotiven sogar noch einen Freitagsfisch gefunden.
Es handelt sich um einen Matschpfützer.


Kam mir einfach ganz zutraulich vor die Füße. Mehr Fisch gibt es bei Andiva.

Schon auf dem Heimweg habe ich noch dieses Motiv erspät.


Ich mag die Farben, Linien und Flächen wahnsinnig gern und die Keramikkatze ist das kleine Augenzwinkern im Bild.

Danke fürs durchhalten bis hier! So viel Himmel verlinke ich natürlich morgen bei der Raumfee.

Allen ein schönes Wochenende!

 


Kommentare:

  1. Wunderschöne Bilder!!! Das eine schöner als das andere, aber das mit den Streifenschatten ist ganz besonders stimmungsvoll... *seufzt*... und der Matschpfützer gefällt mir auch sehr gut... Toller Fang!

    AntwortenLöschen
  2. Danke dir auch für deinen Kommentar!
    Ja, mach mal! Ich finde, man kann richtig stolz sein auf die Bilder. Das "Ackerstreifenbild" finde ich perfekt, um über den Winter zu kommen. Das hat so eine Wärme und Energie, ganz anders als im Sommer... irgendwie total gemütlich...
    Dir auch ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße, Anne-Marie

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Jennifer,

    wirklich tolle Fotos :) die auf den Wiesen mag ich besonders gerne.
    Schon vorab, ein tolles Wochenende

    Liebe Grüße
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  4. Die Fotos gefallen mir sehr, besonders diese auf denen dies spezielle Licht eingefangen ist, das es nur am Morgen gibt

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  5. das sind ja traumhaft schöne bilder! ich bin besonders fasziniert von foto vier, dem weg mit den bäumen.
    tut mir leid, dass ich so lang nicht hier war. ich dachte, ich würde dir via bloglovin folgen, aber da hab ich nichts gesehen in der letzten zeit. deshalb: auf ein neues!
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  6. ...wunderschöne stimmungsvolle Bilder,

    LG Birgitt

    AntwortenLöschen
  7. Ja, aber Hallo soviele Fotos. Das war bestimmt ein interessanter Spaziergang. Die Fotos sind toll, ich hätte auch noch mehr angeschaut.
    LG und einen schönen Sonntag wünscht Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Jennifer, wow, wirklich toll eingefangen das Licht, super Bilder!
    Das zweite hat es mir besonders angetan, wie unwirklich :-)
    liebe Grüße von Petra

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jennifer,
    Du hättest sogar noch mehr Bilder zeigen dürfen: Wundervoll, auf jedem ein anderes Licht, eine andere Stimmung....
    Der Matschpfützer ist wirklich ein besonderes Exemplar, gut, dass die Katze nicht rankommt...
    Liebe Grüße Deine Sarah (Danke für den Link!!!)

    AntwortenLöschen
  10. wunderschöne bilder! nach einem matschpfützer muß ich bei gelegenheit mal ausschau halten...das ist ja mal eine putzige art :-) bist du sicher, das die katze nicht echt ist?....
    lg mickey

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die sitzt da immer und bei anderem Licht sieht man auch den Glanz der Glasur.

      Löschen