Dienstag, 11. November 2014

Stickrahmen #3


Mein heutiges Projekt ist noch nicht ganz fertig, aber wo die Reise hin geht kann man schon ganz gut sehen. Ein paar Kleinigkeiten in rosa und ein paar Metallteile und Knöpfe sollen noch dazukommen.


Es ist mein drittes Stickrahmenbild. So sehen alle zusammen aus.


Meine Stickrahmen verlinke ich bei Creadienstag und bei Ninas Upcycling. Nichts das ich verwendet habe außer dem Garn ist neu. Für diesen Rahmen habe ich die letzten Reste altes Leinen zusammen genäht damit das Stück groß genug ist. Den dadurch entstandenen Effekt finde ich ziemlich reizvoll.





Kommentare:

  1. Die sind ja schön!! Am besten gefällt mir der ganz in rosa gehaltene Rahmen. Die Idee muss ich mir unbedingt merken. Vielen Dank fürs Teilen!

    Herzliche Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
  2. Die sind aber schön!
    In dieser Form habe ich noch nie Stickrahmen gesehen. Deine Idee, einfach verschiedene Dinge drauf zu sticken oder zu heften, finde ich toll.
    Liebe Grüße und danke für die Idee!
    ANi

    AntwortenLöschen
  3. alle drei sehen sehr gut aus, finde aber den mit den letzten mit den 3 resten leinen besonders schÖn, was noch dazu kommt... ? der cadena mit den zwei schlüssel bringt geheimnis-atmosphère an dein werk !
    liebe grüsse
    monique

    AntwortenLöschen
  4. Jedes einzelne schon wundervoll und zusammen eine Wucht! Wirklich klasse!
    liebe Grüße von Petra

    AntwortenLöschen
  5. Also ich finde dieses Projekt sieht sehr gelungen aus,
    die drei Teile zusammen machen es erst richtig perfekt :)

    Liebe Grüße
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  6. Wieder schön geworden!
    Das Trio sieht klasse aus!
    Beim heutigen finde ich die Haustürschlüssel witzig und die Nähte sind auch ein schöner Effekt!
    GLG Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Es ist ein richtig schönes Ensemble geworden

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  8. Die werden ja immer schöner! Und genau diese "Flicken-Optik" durchs Zusammennähen finde ich sehr charmant!
    GLG Johanna

    AntwortenLöschen
  9. Deine drei Stickrahmen sind ganz bezaubernd geworden.....sehr schön zusammen gestellt. Die alten Knöpfe und Kurzwaren sind ganz nach meinem Geschmack :)
    LiebenGruß von Sandra

    AntwortenLöschen
  10. wenn sie da alle so zusammen liegen, ist es sehr schwer sich für einen zu entscheiden. alle drei sind WUN-DER-SCHÖN. tolles ensemble :-)
    lg mickey

    AntwortenLöschen
  11. Den Effekt, welcher durch das zerstückelte Leinenstück entsteht finde ich besonders toll und gerade das macht für mich den Reiz aus. Daher ist das neueste auch mein Favorit.
    Wo hängst du die Rahmen denn hin?

    Alles Liebe, Freja

    AntwortenLöschen
  12. Ganz entzückend! Wirklich eine schöne Idee!
    Liebe Grüße,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  13. Die sind alle drei total schön! Am besten gefällt mir aber der mit den hellen Knöpfen und dem rosa :-)
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen