Samstag, 6. Dezember 2014

Viele Schuhe und eine Wichtelpost


Ich liebe meine Familie sehr, wirklich! Aber Schuhe kaufen mit der ganzen Bande ist echt eine Strafe. Wenigstens waren wir heute erfolgreich.


Nachdem diese Aktion ohne Familienstreit oder Nervenkrise bewältigt werden konnte, durfte ich zur Belohnung meine Wichtelpost öffnen.


Mein Weihnachtswichtel hat meinen Geschmack sehr gut getroffen, auch bei der Schokoladenwahl. Die Püppis sind Salz und Pfefferstreuer. Die Karte ist übrigens genäht, ist sie nicht allerliebst. Beim Öffnen habe ich einen Tee geschlürft den ich noch bei Ninja dazu stelle.



Kommentare:

  1. Schuhkauf für die ganze Familie gehört auch nicht unbedingt zu meinen Lieblingsbeschäftigungen. Freut mich für Euch, dass es diesmal so gut geklappt hat.
    Wünsche Dir einen schönen zweiten Advent!
    Herzliche Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Schuhauswahl habt ihr getroffen. Schöne Wichtelpost hast du erhalten


    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  3. Oh, Schuhe kaufen ist bei uns manchmal ganz schnell erledigt und manchmal kann sich eine Person nur seeeehr schwer entscheiden und alle anderen sind genervt.
    Toll, dass Du auch ein Wichtelpaket erhalten und Dich über den Inhalt gefreut hast.
    LG und habt einen schönen 2. Advent
    Manu

    AntwortenLöschen
  4. Die Jagd scheint ja sehr von Erfolg gekrönt gewesen zu sein. Mir reicht es schon, für mich die Kleider und Schuhe zu besorgen. Geniess den Sonntag. lg Regula

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Schuhe habt ihr gefunden und toll das der Schuhkauf ruhig ablief.
    Ein tolles Wichtelpäckchen hast du bekommen.
    Liebe Grüße
    und einen schönen zweiten Advent
    Armida

    AntwortenLöschen
  6. Oh je, Schuhe kaufen für die ganze Familie!
    Für mich auch ein Albtraum. Zum Glück wurdet Ihr fündig.
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen