Dienstag, 6. Januar 2015

work in progress


In den letzten Tagen habe ich fleißig an meinem diesjährigen Quiltprojekt gearbeitet. Es wird ein Quilt mit einzelnen quadratischen Mustern kombiniert mit Tapetenstreifen. Als Inspiration hat mir dieser wunderschöne Quilt gedient *klick*.


Dieses Mal bin ich in der zeitlichen Einteilung freier als beim 365-Tage-Quilt. Es gibt nur ein paar Eckvorgaben. 
  • Ich möchte Silvester 2015 fertig sein.
  • Es sollen mindestens 24 wie die schon fertigen im Quilt enthalten sein.
  • Ich darf keinen Stoff, außer für die Rückseite, extra dafür kaufen bevor mein Bestand nicht soweit aufgebraucht ist, dass ich nichts passendes mehr finde.
Die Farbpalette wird sich wohl ungefähr in dem Bereich bewegen wie die, die ihr oben sehen könnt. Vielleicht noch etwas ruhiger.

Meine Eckchen verlinke ich beim Creadienstag.


Kommentare:

  1. Das sieht ja schon sehr schön aus !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  2. Verstehe ich das richtig? Du nähst dir aus einzelnen kleinen Quilts dann einen großen Quilt ?
    Dann drücke ich dir die Daumen, wünsche dir auch viel Spaß dabei.
    Und bin gespannt, wie es dann so weitergeht und wie er fertig aussieht.

    Liebe Grüße,
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  3. liebe jenniffer, ich wünsche dir für das nur jahr ganz viel kreative schaffenskraft, glück und gesundheit und freue mich auf ein interessantes jahr mit dir ....und hugo :-) , du quiltmeisterin! schön wird er. sehr schön!
    lg mickey

    AntwortenLöschen
  4. viel Glück für dein neues Jahresprojekt. Du wirst es schaffen und stolz auf einen wunderschönen Quilt blicken. LG mila

    AntwortenLöschen
  5. Was man bisher sieht, gefällt mir richtig gut

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  6. huch! auf meinem dashboard seh ich diese hübsche bunte utensilientasche und hier ist....nichts :-(
    lg mickey

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    2. Sie ist wieder da. Ich litt etwas an Datumsverwirrungen ;o)

      Löschen