Sonntag, 15. März 2015

7 Sachen Sonntag (15.03.2015)


7 Sachen die ich am diesem Sonntag  gemacht habe. Ob nur 5 Minuten oder 5 Stunden, dass ist unwichtig.
Frei nach einer Idee von Frau Liebe
Die Posts dazu sammelt GrinseStern.
 

Schaumiges Frühstück, Milchkaffee und Pudding mit Sahne. Leider hat der Pudding nicht geschmeckt, es war Kaffeegeschmack. Den brauche ich nicht noch mal.

 
 Wäsche gefaltet und gebügelt, wie so ziemlich jeden Sonntag. Unter der Woche wasche ich eigentlich nur und falte was aus dem Trockner kommt.


Geburtstagsgeschenk verpackt. Die Meute ist sozusagen weitergezogen. Dieses Wochenende ist die Meute von letzte Woche wo anders zu Gast. Auch mal schön ;o)


Aus dem Studentenfutter die Haselnüsse aussortiert und gegen Schokokekskugeln getauscht. Gegen Haselnüsse bin ich allergisch, gegen Schoki nicht. Zum Glück! 


Rezept für Miniguggelhüpfe aufgeschrieben. Das Haar habe ich erst bei der Fotobearbeitung entdeckt. Stamt wohl von meinem Kopf. Wieso sind lange Haare auf dem Kopf eigentlich schön, aber sobald sie ausfallen irgend wie eklig?


Gleich mal Guggelhupfe gebacken. Die können die Kinder morgen frühstücken.

Ich habe noch viel mehr gemacht an diesem Sonntag. Lauter wunderbare Hausarbeit, seufz. Leider ist das bei mir fast jeden Sonntag so. Unter der Woche habe ich abends oft einfach nicht mehr genug Energie, da bleibt viel für das Wochenende liegen.

Kommt gut in die neue Woche. Und immer schön dran denken- bald sind Osterferien!!!
Hüpf, Hüpf.
 
 

Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch liebe Jennifer;) das nenne ich einen gelungenen Start in die Woche ! Schau doch mal bei mir vorbei;)
    ♥Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Die Mini-Gugelhüpfe finde ich fast so niedlich wie dein Kochbuch. Ich sollte meines auch mal wieder pflegen...
    LG, Sabrina

    AntwortenLöschen