Montag, 16. März 2015

Schau mir in die...


... Nase, Kleines. Äh.




 Naja, man könnte auch ins Auge schauen. Ich fand die Nase aber eigentlich interessanter.


Das ist übrigens Thorwald. So flauschig!

Ursprünglich hatte ich für den Makromontag bei glasklar & kunterbunt ja Tulpen geplant, aber dann hab ich den Elchkopf abgestaubt und fand ihn witziger. Trotzdem noch ein paar Blümchen für euch.




Kommentare:

  1. Hihi^^. Ich dachte erst, es wäre die Nase eines Hundes. Aber so ein Elch in echt im Wohnzimmer, das wäre auch wirklich was.... Ich find ja Blumen auch immer schön, aber beim MakroMontag gibt es sooo viele jedes Mal, da ist es schön etwas anderes zu sehen ;)

    LG anna

    AntwortenLöschen
  2. ich dachte beim ersten Blick an ein Ohr, lustige Aufnahmen
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  3. Thorwald, wie putzig er doch ist

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  4. Schau mir in die Nase? Du bist ja romantisch bis zum Kitsch! :D

    Liebe Grüße
    Maike

    AntwortenLöschen
  5. im ersten moment dachte ich an herrn hugo.....was macht er eigentlich?
    viele liebe grüße
    mickey

    AntwortenLöschen
  6. Thorwald macht einen wirklich seeeeehr flausigen Eindruck - so ein Nahblick ist auch etwas feines...

    Liebe Grüße
    Björn :)

    AntwortenLöschen