Mittwoch, 6. Mai 2015

Freupost und Erdbeere von Fräulein Z.


Gestern habe ich einen echten Zauberumschlag aus dem Briefkasten gezogen. Drinnen 4 feine kleine Stapel Verheißung


Und wenn man sie aufblättert *boing boing boing* große Freude!


So viele schöne Stöffchen!
Losgeschickt für mich hat den zauberhaften Umschlag Judith von Julchen näht...
Ich habe ihr auch einen Umschlag Reste gepackt. Die Stoffe sind für English Paper Piecing gedacht.

Vielen lieben Dank Judith!
Deine Schmuckstückchen werden bestimmt wunderbar in meinem Patchworkstück aussehen.

Ein anderes Schmuckstückchen hat Fräulein Z. gebastelt. Als wir gestern beim Creadienstag Monas Erdbeere entdeckten war sie gleich Feuer und Flamme für dieses süße Ost.
Fräulein Z. hat sich nicht ganz an die Vorlage gehalten, sondern ihren eigenen Note eingebracht.




1 Kommentar:

  1. Woher man so eine Menge bunte und unterschiedliche Stoffe nimmt ^^
    als Mann hätte man da wohl seine Probleme, so bunt sind wir meist nicht unterwegs ;)

    Liebe Grüße
    Björn :-)

    AntwortenLöschen