Freitag, 19. Juni 2015

Happy House & Nice Things #3


Bei Jans Schwester (Kerstin) waren gestern wieder viele schöne, fröhlich machende Dinge anlässlich Happy House & Nice Things zu sehen. Weil Donnerstag bei mir immer sehr werktätig ist, kombiniere ich einfach Happy House, Blumenfreitag und Fisch am Freitag.

Gestern hat mir einer der Betreuer auch der Schule einen ganzen Arm voller Melisse und Salbei geschenkt. Ein wenig Melisse und Salbei haben sich die Kaninchen schmecken lassen, aber ich wollte nicht, dass sie vielleicht Bauchschmerzen bekommen, deshalb wanderte der überwiegende Teil auf die Leine zum Trocknen für Tee. Ich habe auch einige Stängel ins Wasser gestellt. Davon bekommen die Tierchen solange die Kräuter noch frisch sind.


 Etwas Salbei habe ich auch mit Honig in ein Schraubglas gefüllt. Das soll gut wirken bei Halsweh und ähnlichem, ist  bestimmt auch lecker.


Ohne großes Zutun von uns hat der Garten aus einem schrottigen Rosenbogen und Schlingknöterich eine Laube für uns gebaut. Da sitzt es sich fein mit Kaffee und Lesestoff, auch wenn es sehr heiß ist. Nur nicht wenn es regnet, Naturlaube hat nämlich nicht wirklich ein Dach.

Auf derTeppe habe ich einen Wildblumen und Kräuter Strauß stehen. Etwas Goldfelberich aus dem Garten ist auch dabei.
 

Die Idee mit dem bepflanzten Handpuppenkopf habe ich bei Kerstin gefunden, eigentlich wollte ich auch in den Hund ein Loch für eine Pflanze schneiden, weil ich aber keinen so winzigen Kaktus finden konnte trägt er nun eine Luftnelke (Tillandsie) spazieren.


Kopf, Hund und Deckchen vom Flohmarkt, Vase von Mano

Auf der zweiten Treppe steht mein Minigewächshaus, es hat inzwischen ein paar Pflanzen bekommen. Eine sehr kleine Orchidee und ein unglaublich winziger Farn. Der Efeu sollte eigentlich auch mit ins Glashaus, aber dafür was kein Platz mehr.


Das weiße Fabeltier ist eine Leihgabe aus dem Kinderzimmer. Der Staub stammt wohl von uns allen, aber ich sollte ihm vielleicht mal zu Leibe rücken ;o)

 Schon letzte Woche hatte ich Pfingstrosen gekauft aber sie haben bis heute gebraucht soweit aufzublühen, dass sie attraktiv aussehen.
 

 Das Hasenbild ist eigentlich ein Topfuntersetzer für 1 Euro vom Flohmarkt (!) aber so hübsch, deshalb wurde er hier zum Bild befördert. In die Gläsern habe ich Seeglas aus Dänemark gefüllt.
Meine Blumen verlinke ich bei Helga.

Mein Freitagsfisch für Andivas Sammlung ist heute nur ein ganz kleiner der seinen Freunden nachschwimmt. Er hatte sich bisher in einer Schublade versteckt.


Es tummeln sich also inzwischen 4 Fische auf der Schürze die ich schon Dienstag gezeigt habe.


So sah die Schürze angezogen am Dienstag aus, noch ohne den kleinen Gelben.

 




Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende. Hier wird es wohl viel regnen. Aber nach der langen Trockenheit ist das auch nötig.
 

Kommentare:

  1. Als Fast-Namensvetter möchte ich dir gerne schöne, eisig warme Grüße, senden!
    Andreas Rüb
    http://dschungelpinguin.com

    AntwortenLöschen
  2. Das war ein ausgiebiger Post mit vielen Pflanzen :)
    Die Naturlaube finde ich gut, da spart man sich viel Arbeit und gemütlich scheint es auch ;)

    Immer wieder staune ich über Eure Treppe und was dort alles Platz findet.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Björn :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Sachen die ich auf die Treppe stelle sind immer eher klein, das sieht man nur auf den Fotos nicht so gut. Der Vorteil davon die Treppe zu dekorieren besteht darin das man sich bei jedem Auf- und Abstieg daran freuen kann.

      Löschen
  3. Was für ein lauschiges Sommer-Schatten-Plätzchen, ist doch wunderbar, wenn die Natur es für dich einrichtet. Hab Spaß und Freude an deinen liebevoll zusammengestellten Dingen... Die Kopf-Pflanzungen wollte ich auch schon ausprobieren... LGmila

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, das mit den Köpfen ist etwas tricky. Ich mabe in den Hals einen Stein gelegt, sonst fiel der Kopf immer wieder um. Die Pflanze ist deshalb schon etwas zerdrückt.

      Löschen
  4. Hach, die Kräuterecke ist so klasse!!! Und die Leseecke erst... *neidisch seufzt*... Hab ein schönes Gartenwochenende, liebe Jennifer.
    LG, Anne-Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die Leseecke ist wirklich toll, nur leider gerade sehr nass. Und ich befürchte das bleibt ein paar Tage so.

      Löschen
  5. Die Laube sieht sehr gemütlich aus. Wir haben hier ein Blätterdach aus Wein...da sitzt es sich wunderbar drunter...viel schöner als unter einem Sonnenschirm. Dir ein schönes Wochenende! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  6. Ein warer Kräutersegen. Ich liebe viel Salbei fein geschnitten und kross in Olivenöl gebraten mit frischer Pasta.
    Ich würde auch lieber unter der Laube lesen, als mit der tollen Schürze zu arbeiten.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    Dein Minigewächshaus ist ja soooo hübsch :-) Ich drücke mir selber die Daumen, dass es morgen nicht regnet (wir hatten die letzten Tage mehr als reichlich Regen), damit ich auf den Flohmarkt kann.

    VG und ebenfalls ein schönes WE, Steffi

    AntwortenLöschen
  8. Von den Kräutern bis zur Schürze - eine tolle Geschichte;-)
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  9. ah, du hast jetzt auch einen kasperkopf mit pflanzen!! den hatte ich auch bei kerstin gesehen und ihre haben mir so gut gefallen! bisher hatte ich noch keine flohmarktglück. vielleicht ja in dänemark?
    schön deine blumen überall!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  10. mir gefällt es richtig gut bei dir! danke für den gutelaune post! liebe grüße und ein schönes we! sylvie von babaprincesse ;)

    AntwortenLöschen
  11. also mein Favorit ist ja das zentrale grüne Monsterchen!
    liebe Grüße und ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jennifer, da bin ich mal nen Tag nicht am Rechner, da ich keine Zeit hatte und da passieren hier so tolle Sachen :-)
    Wier sehr ich mich freu, dass Du dabei bist mit den happy house und nice things, und über Herrn Polizist und den Hund ebenso!!
    Und alles andere ist sowieso toll, Deine Laube, Dein Gewächshäuschen und die Schürze sind sooo toll! Ich bin begeistert von dem Hollandtäschchen und dem Spitzdeckchen!!
    Na dann wünsch ich noch ein tolles Restwochenende, bei uns ist es auch durchwachsen, aber ich bin auch froh, dass es endlich mal regnet...
    Viele liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen