Montag, 19. Oktober 2015

Herz- und Papierliebe


Vor ein paar Tagen war ich auf einem Kreativmarkt in Frankfurt (winke winke Elfe) da begegnete mir dieses Herz an einer Gartenmauer.


Ist jetzt nicht so spektakulär, aber immerhin  das Herz für den Montag bei den Fredissimas.

Deutlich aufregender ist da dieses Bild von der Hausmauer gegenüber, aber halt ohne Herz. Quark, da ist ja doch ein Herz! Findet ihr es?


*

Außerdem habe ich heute früh schon gebastelt. Nichts aufwändiges und dann auch noch ziemlich nachgemacht bei Frau Nahtlust, aber ich zeige und verlinke meine Girlande trotzdem bei Papierliebe am Montag.


Die Quasten bestehen hauptsächlich aus Einwickelpapier vom Blumenladen. Die Minibommel habe ich mit einer Gabel gemacht.


Die Girlande ist übrigens direkt nach dem Foto abgefallen. Jetzt wird sie von Nägelchen statt Klebeband gehalten.


Habt eine schöne Woche, ich werde mich wohl erst wieder am Freitag hier sehen lassen. Die Werktätigkeit fordert Opfer.




Kommentare:

  1. ...schseh´s und find´s zwar nicht
    - aber - an Montagen umgeben mich sowieso, ganz viele -> ♥ !!! *sehrschöneGIRLANDE...freu*

    AntwortenLöschen
  2. Hab auch nix auf dem Quarkbild gefunden, aber ein Zuckerherz neben Deinem tollen Girlandenarrangement.
    Toi toi toi für Deine Werktätigkeit!

    AntwortenLöschen
  3. I love FFM lese ich da irgendwo versteckt. Richtig?

    Und herzallerliebst ist die süße Girlande mit der Tierparade oben auf...

    Komm gut in die neue Woche! Liebe Grüße, Anne-Marie

    AntwortenLöschen
  4. WOW + Chapeau, lb ♥Cherry -> was für Adleraugen !!!
    Jepp, auf´m Äppelwoi-Bembel ist ein HERZ (ړײ) *getztsehichsauch...hehe*

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Jennifer,

    egal ob Nägel oder Klebestreifen - gut aussehen tut beides ;)

    Die Sprayereien auch, wenn so Bilder gemacht werden finde ich es auch recht annehmbar - es sei denn auf der eigenen Hauswand ;)

    Liebe Grüße
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  6. Wundervoll, die Herzsuche. Ich danke für den Tipp, da ich mir gerade die Augen ausgeschielt habe! Und schön, wenn eine Idee weiterträgt. Ich mag deine Quasten und mag meine gar nicht hergeben. Insofern wird es bei mir bestimmt nicht die letzte gewesen sein ;-)
    Danke dir.
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  7. So süß! Deine Girlande macht echt gute Laune :-)
    Und Du hast das übrigens richtig erkannt mit dem Kartoffelnetz, der Stoff ist einfach auf das Plastik genäht :-)
    Schöne Woche noch,
    liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen