Samstag, 19. Dezember 2015

Freitags... äh.. Samstags am Rübenacker


Die Hektik wird nicht weniger und dabei hatte ich fest damit gerechnet. Nun ja wie eine Bekannte gestern auf dem Supermarktparkplatz sagte, "Naja, nächste Woche haben wir es hinter uns." Wie war und zum Glück.

Seit längerer Zeit wollte ich schon diesen Fisch als Freitagsfisch zeigen, hatte aber nie eine Kamera dabei wenn ich vorbei kam.


Der Fisch ist teil der Bemalung eines kleinen Gebäudes, wahrscheinlich von den Stadtwerken oder so.


Die Bemalung stammt von Hanau Radau. Einem Zusammenschluss von Künstlern und Designern die vor allem 2005-2012 hier einige, zum Teil auch sehr große Wände, in der Stadt gestaltet haben.
Meinen Fisch verlinke ich bei Andiva.

Blumen habe ich auch in der Vase. Bei der frühlingshaften Witterung dürfen sie auch wieder auf dem Ofen stehen.


Weil der hübsche Frauenschuh bei der Konturrenz von Beerenzweigen und Lilien etwas unterging steht er inzwischen bei meinen Treppenblumen. Die anderen Vasen sind gefüllt mit neu zusammengestellten Resten aus Sträußen der vergangenen Wochen.


 Die Blumen verlinke ich bei Holunderblütchen.


Ich wünsche euch einen entspannten 4. Advent!


Kommentare:

  1. Wasserwerke und Eimer, Fisch & Gießkanne verstehe ich noch, aber was ist mit dem Werkzeug los? ... Schöner Fisch. Da hat sich das Fotografieren auf jeden Fall gelohnt!
    Schönes Wochenende wünsche ich dir.
    LG, Anne-Marie

    AntwortenLöschen
  2. *✿☞ fröhlichbesinnliche4.ADVENT-WEumärmelgrüßchendazustell (ړײ)*

    AntwortenLöschen
  3. Bei uns ist auch der Ofen aus...hehe wie das klingt...
    Annette
    Jetzt ma "merry and bright" aber flott!!!

    AntwortenLöschen
  4. Wow, der Fisch ist ja toll!!! Das ganze Gebäude sieht cool aus!
    Und Dein Blumenmeer gefällt mir auch sehr, bei uns ist derzeit kaum Platz für Blumen vor lauter Weihnachtsdeko :-)
    Ach, aber Vorfreude ist doch die schönste Freude, oder?
    Ich wünsch Dir einen guten Endspurt und auch mal Zeit zum innehalten und zu Dir kommen!
    Viele liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. schöne blaue *wasser*deko* und dein *sabot de vénus* ist ja eine wunderschöne orchidée !
    so helles gelb ! hier ist aber der ofen (kamin) an, den die nächte sind kühl ! netter 4. advent und viele liebe grüsse !
    monique

    AntwortenLöschen