Sonntag, 3. Juli 2016

Kreativsommer 2016 Nr.1


Aus der Fülle des Materials ist ein erstes, kleines Projekt entstanden.


une premier carte

Flamingo gestempelt auf einer Gesangbuchseite


Buchseite von Solveig
Musterpapier und Zeitung aus der der Schnipsel ist von Susanne
Flamingostempel von mir

Eine Sammlung der über den Sommer entstandenen Werke findet ihr bei Frau Nahtlust.


Kommentare:

  1. Selten kommt zum Hofbräuhaus
    ein Flamingo nüchtern raus.
    Man kann den Vogel gut verstehen,
    auf einem Bein will keiner stehn.

    Quelle: "Poetisch problematisch"
    KarlHeinz Karius - WortHupferl *SoSchÖÖÖn*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. KarlHeinz Karius / WortHupferl4. Juli 2016 um 11:42

      Liebwerte Lady Zuckerrübchen!

      Nicht nur mein Flamingo fühlt sich auf Deiner Spielwiese zuhause unter Freunden!
      Große La Ola zum inspirierenden Forum
      ..und liebe Grüße auch von der WortHupferl-Fee
      Wir beide freuen uns natürlich sehr, wenn Dir und Deinen Freunden unsere Hupferl-Spielwiese gefällt:
      https://www.facebook.com/WortHupferl

      Alles Liebe und GutHupf
      KarlHeinz

      Löschen
  2. Ich wusste Dir fällt was ein. Toll ist die Karte geworden und das Gedicht von Angelnette passt super dazu.
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  3. Super! Ihr seid schon so fleißig und das inspiriert ungemein. Mein erster Beitrag kommt morgen! Eine tolle erste Karte, und ich bin gespannt auf die vielen anderen!
    LG. susanne

    AntwortenLöschen
  4. na, hab ich doch gesagt, dass dir was tolles einfällt! super geworden!!!
    liebe grüße in die neue woche,
    mano
    ps: in dk gab es übrigens im "tiger" und bei "söstrene grene" ganz viele sachen mit flamingos! du hättest wahrscheinlich die läden leergekauft ;)!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Pst.. Tiger gibt es inzwischen sogar in Frankfurt. Die Flamingosachen hatte ich online gesehen, aber ich habe es nicht hin geschafft. Vielleicht besser so ;-)

      Löschen
  5. Ich bin gleich erfrischt... LG mila

    AntwortenLöschen
  6. Wie schön, dass du direkt in deinem ersten Projekt dein Lieblingstier realisierst. Ich mag Flamingos auch sehr und bin begeistert von deinem Stempel. LG Karin

    AntwortenLöschen
  7. Superschön! Tolle Idee, wäre mir so gar nicht eingefallen. Hänge noch etwas hinterher, auch kreativ- und ideenmäßig (Job geht noch vor). Aber dann! Will jetzt auch, wenn ich das so sehe!
    Liebe Grüße von mir!
    Solveig

    AntwortenLöschen