Freitag, 10. März 2017

Freitags am Rübenacker


Frühling

 Man spürt es inzwischen schon ganz deutlich der Frühling hält mit großen Schritten Einzug. Mir ist das nur recht, ich habe große Lust auf Frühling, laues Wetter und Blümchen. Entsprechend habe ich unsere Schlafzimmerkomode dekoriert.


 Zu dem Teller hat mich Kerstins Post vom Dienstag *klick* inspiriert.


Die Blumen verlinke ich auch diesen Freitag natürlich bei Holunderblütchen


Der kleine Blumenstrauß ist schon von letzter Woche. Da hatte die kleine Rübe Geburtstag.





Zum Glück war es eine ziemlich unaufgeregte Feier die trotzdem Gästen und Geburtstagskind viel Spaß gemacht hat. Als Aktivität wurde Schmuck gebastelt. Ich habe den Damen einfach meine etwas aufgestockten Bestände an Schmuckgedöns auf den Tisch gestellt und sie machen lassen. Außerdem konnten sie auch noch Streichholzschachteln mit Maskingtape usw. dekorieren.


 Da kamen viele schöne Sachen dabei heraus. Leider habe ich erst als die meisten schon weg waren, an ein Foto der Werke gedacht.

Auch im Garten blüht zu meiner Freude schon so manches.



Habt ein schönes Wochenende
 

Kommentare:

  1. Ach wie schön, dass die Freundinnen sich kleine Schmuckkästchen machen konnten! Wie schön! tulpen habe ich heute bei mir gekauft und stehen - auch wenn das Wetter schon super war, etwas zusätzlich Buntest im Raum ist nie verkehrt.
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja wirklich schön. Deine Dekoration ist wundeerschön und das kleine Aquarell mit dem Fischerboot finde ich wunderschön.
    LG susa

    AntwortenLöschen
  3. ein zauberhaftes atelier * die "grosse" kinder haben viel fantasie * dein teller ist auch süss geworden * farben springen aus dem grass und feine gelbe tulpen hast du diese woche :)
    liebe grüsse

    AntwortenLöschen
  4. *sonnigfröhlicheWE❤️knuddelgrüßchendazustell*

    AntwortenLöschen