Samstag, 11. März 2017

Seifenkiste


Frau Nahtlust hat für dieses Jahr dazu aufgerufen wöchentlichen eine Streichholzschachtel nach vorgegebenem Thema zu basteln. Die Liste könnt ihr unter A Streichholzschachtel A Week ansehen. Dort kann man auch seine Schachteln verlinken.

Das Thema dieser Woche ist Seifenkiste. Von Anfang an dachte ich mehr an "Seife in der Kiste" als an eine Seifenkiste als unmotorisiertes Fahrzeug. Meine verschlungenen Gedankenwege führten mich zu Doris Day als werbende Hausfrau für Happy-Seife im Film "Was diese Frau so alles treibt" (orig. The Thrill of It All). Ursprünglich sollte auf meine Schachtel ein Bild von Doris Day mit Happy-Seife. Dann fiel aber das Internet im Haus aus und ich musste eine Alternative finde.


Deshalb ist auf meiner Schachtel jetzt eine Illustration aus dem Flow-Buch für Papierliebhaber.
Innen befindet sich Happy-Seife.

 
 Material: verschiedene Papiere, Streichholzschachtel, Buchstabenstempel, Hotelseife, Maskingtape

Weil dies schon die 10. Woche ist, habe ich mal ein "Gruppen"-Bild von allen meinen Themenschachteln gemacht.


Oberste Reihe: Seifenkiste (10), Jeans Jeans Jeans (9), Aquarium (8)
Mitte: Zirkus (7), Karl Wilhelm (6), Pop Art (3), Frikadelle (4)
Unten: Glücksbox (1), Sei kein Frosch (2), Buchstabensalat (5)




Ich habe es also tatsächlich geschafft alle Schachteln zu machen. Mal sehen ob das so bleibt, denn dieses Jahr steht noch eine große Sache eine große Veränderung an, die mich davon abhalten könnte.
Davon zu einem späteren Zeitpunkt mehr ;o)
 

Kommentare:

  1. Ja, ich erinnere mich an Doris Day und ihre happy Seife. Ich habe ihre Filme so sehr geliebt. Danke für diese Erinnerung. Deine Schachtel ist soooooooo hübsch:) Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. wow, da warst du ja fleißig. Das ist ja eine niedliche chachtel geworden. GroßRTIG:
    Lg susa

    AntwortenLöschen
  3. schon eine schöne kollektion * nimmt nicht viel platz aber grosse wirkung ! die themen immer sehr gut ausgedrückt ! habe hier so viel kleine hotel seife aber keine Happy !
    happy sun*day !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den lieben Kommentar. Meine Seife ist auch nur eine Happy-Seife, weil ich sie mit der Banderole dazu gemacht habe ;-)

      Löschen
  4. Wunderbar ist deine Seifenkiste geworden. Ich mag Doris Day, deine Alternative und alle Glücklichmacher der 50er und 60er sehr gerne und finde dein gesamtes Sammelsurium der ersten zehn Schachteln hervorragend! Danke, dass du dabei bist!
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  5. HIER - bei DIR - gibt´s immer so kreativfröhliches zum Gucken (ړײ) *♥DANKEschööön*

    Abend- und N8GRUß von Annette *knuddel*

    AntwortenLöschen
  6. eine schöner als die andere !
    ich bin gespannt :-)
    lg anja

    AntwortenLöschen
  7. wieder wunderbar! hihi, happy Seife *lach*
    Auf die große Veränderung bin ich ja jetzt gespannt :-) !
    Liebe Grüße in die neue Woche

    AntwortenLöschen
  8. da sieht man mal wieder wie kreativ man wird, wenn man mal ohne netz dasteht!! herrlich, deine happy seife! an den film erinnere ich mich noch sehr gut, ich muss mal wieder einen dorisday-abend einlegen!!
    toll, dass du alle schachteln mitgemacht hast. ich bin jetzt aber ziemlich neugierig auf die veränderung!!
    lg, mano

    AntwortenLöschen
  9. oh wie toll das passt - die leuchte-seife mit der happy-banderole. das gefällt mir gut. und dazu noch rosa blümlein. doch, doch sehr chic!
    lieb grüßt lisa.

    AntwortenLöschen