Dienstag, 29. August 2017

a Streichholzschachtel a week: Nr.32


Meine Woche voller Schachteln, 7 Tage 7 Schachteln, geht in die 2. Runde. Wenn ihr gestern schon vorbeigeschaut habt, ist euch vielleicht schon klar, was das heutige Thema ist.

Ruby Tuesday



Die meisten werden bei Ruby Tuesday an das Lied von den Rolling Stones denken. Das Lied kam mir natürlich auch als erstes in den Sinn, aber da ich kein Stones Fan bin musste ich das Netz bemühen, um etwas Hintergrundwissen und so eine Idee zu bekommen. Wikipedia klärte mich darüber auf, dass der Song u.a. auf der US-Version des Albums Between the Buttons veröffentlicht wurde. Heureka! Also Knöpfe hab ich jede Menge. Ein kurzer Blick in die Sammlung brachte mehrere Kärtchen mit mini kleinen Druckknöpfen zum Vorschein. Auf einem fehlte einer und wurde von mir durch einen "Rubin" ersetzt. Ich bin ziemlich begeistert von meiner Schachtel. Und ihr?

Material: Streichholzschachtel, Noten, Druckknopfkarte vom Flohmarkt, Klebebuchstaben aus dem Flow-Buch für Papierliebhaber, Plastikrubin

a streichholzschachtel a week ist ein Jahresprojekt von Susanne (Frau Nahtlust)

Außerdem verlinkt als Creadienstags-Projekt


Kommentare:

  1. Wahnsinn liebe Jennifer, perfekt umgesetzt. Ich knabbere auch an manchen Schachteln herum und bin schon einige
    male nicht 100%ig zufrieden. So wie nächste Woche, ich sage nur "KUBISMUS";0) Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. ... Deine
    ✿ B E G E I S T E R U N G ✿
    teilt -> tolle Umsetzung !!! *YEAH*

    AntwortenLöschen
  3. Absolut entzückend und ich mag das Anders- und Weiterdenken an deinen Schachteln. Der Rubin ist kostbar, pass also bloß gut auf die Schachtel auf ;-)

    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  4. ...hier auch begeisterung für deine schachtel!
    liebe grüße von lisa

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jennifer,
    ach, ist das süß!
    Ich musste gerade sehr schmunzeln.
    Liebe Grüße an Dich!
    ANi

    AntwortenLöschen

Anonyme Kommentare sind zugelassen, deshalb ist eine Sicherheitsabfrage nötig, um eine Häufung von Spam Mails zu vermeiden. Ich bitte dafür um Verständnis. Vielen Dank für jeden Kommentar!

Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung (https://madambetterave.blogspot.de/p/impressum-datenschutz.html) sowie die Datenschutzerklärung von ((https://policies.google.com/privacy?hl=de) Google gelesen hast und akzeptierst.

Ich behalte mir vor Kommentare die Direktlinks zu unbekannten bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, aus Sicherheitsgründen zu löschen.