Dienstag, 7. November 2017

Ganz schnelles Upcycling ;o)


  • 1. Auf dem Flohmarkt oder in Secondhand-Laden Mütze kaufen und zu hause feststellen Kopf des Kindes ist zu groß. Oder...
  • 2. ...zu kleine Mütze  aussortieren. Ich habe leider Möglichkeit 1 gewählt.
  • 3. Überlegen was man nun mit der süßen Mütze tun könnte.
  • 4. Zur Toilette gehen und dort neben Erleichterung eine Idee finden. (Hände waschen nicht vergessen.)



  • 5. Die Mütze einer Klopapierrolle überstülpen, 
  • 6. Augen aufmalen (oder nicht) 
  • 7. Freuen


 Material (kicher) Nur der Stift fehlt. Ich habe einen sehr dicken Edding benutzt.

Verlinkt beim Creadienstag


Kommentare:

  1. super! Ich mag die Winterklorollenmütze. Hervorragender Humor! Danke für die "Anleitung"!
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Schön an die alte Zeit erinnert zu werden, meine Oma hatte auch eine Mütze für ihre Klorollen, deine ist aber cooler!
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  3. Ich musste über deinen Post so lachen :) Wirklich witzig geschrieben. Und die Idee,wie du dein malheur gelöst hast, ist einfach nur genial! Alle Daumen hoch dafür.
    Viele liebe Grüße
    Jeanne

    AntwortenLöschen
  4. Hach, wie süß. Ich mag so witzige Ideen:))))) Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  5. ... (ړײ) *undgleichwiederguteLAUNEbekommen...DANKEschön*

    AntwortenLöschen
  6. nee, wie niedlich ! einfach und witzig
    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen

Anonyme Kommentare sind zugelassen, deshalb ist eine Sicherheitsabfrage nötig, um eine Häufung von Spam Mails zu vermeiden. Ich bitte dafür um Verständnis. Vielen Dank für jeden Kommentar!

Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung (https://madambetterave.blogspot.de/p/impressum-datenschutz.html) sowie die Datenschutzerklärung von ((https://policies.google.com/privacy?hl=de) Google gelesen hast und akzeptierst.

Ich behalte mir vor Kommentare die Direktlinks zu unbekannten bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, aus Sicherheitsgründen zu löschen.