Freitag, 25. Mai 2018

Freitags am Rübenacker


Jetzt ist es doch wieder ein ganze weile her das es hier einen Post gab, das wollte ich eigentlich anders haben. Nun ja, das echte Leben will eben nicht das ich so viel am PC hänge ;o)

Meine Freitagsblumen für Hollunderblütchen sind nicht mehr so ganz frisch, das Foto ist eigentlich von letzter Woche, bisher hatten sie es aber nicht auf den Blog geschafft..


Auch in unserem Garten und der ganzen Umgebung ist es mächtig am blühen.


Besonders freue ich mich über meine weißen Pfingstrosen. Die gehen jetzt nach und nach alle auf. Ein oder zwei davon werde ich mir noch ins Haus holen.

Bei Frau Nahtlusts Papierliebe am Montag habe ich im den letzten Wochen einige Male mitgemacht, allerdings nur per Instagram. Hier seht ihr meine Beiträge zu "Rosa"als Collage. Links oben und darunter eine genähte Collage, oben rechts eine Collage auf marmorierter Leinwand und unten rechts ein bestickter Teebeutel.
 

Etwas das unsere jüngere Tochter gebastelt hat will ich euch auch nicht vorenthalten:





Diese Minitortenstücke kann man leider nicht essen, sie bestehen aus bemalten Make-Up-Schwämmchen mit Fimo Deko. Ich finde sie total niedlich. Zum Größenvergleich: der "Kuchenteller" gehört zu einer Mokkatasse und die Tortenschaufel ist nur ca 5cm lang.

Morgen auch verlinkt bei Andreas Samstagsplausch.

Ich hoffe wir lesen uns bald wieder. Die 2. Hälfte der Frühlingspost muss ja noch gebührend gewürdigt werden, allerdings fehlt mir noch der letzte Walzendruck.
Bis dahin,wünsche ich euch ein schönes Wochenende.

Jennifer




Kommentare:

  1. Liebe Jennifer,
    schön, mal wieder von dir zu lesen:) Die kleinen Kuchenstücke sehen verblüffend echt aus. So schön hat Töchterchen das gemacht. Schönes WE... Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. So süß, diese Tortenstücke! Das wäre auch nach dem Geschmack meiner Enkelin.
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Die Törtchen sehen wie echt aus. :-) Bon Appetit! LG von Regula

    AntwortenLöschen
  4. Irgendwie ist es momentan draußen auch viel verlockender, als vor dem PC zu hocken. Basteln ist da schon eine gute Alternative. Das kann man auch im Freien auf Balkon oder Terrasse.
    Liebe Grüße
    Andrea
    https://diezitronenfalterin.de

    AntwortenLöschen
  5. Lecker sehen die Tortenstücke aus, und die sind ja auch noch Kalorienfrei:-)
    L G. Pia

    AntwortenLöschen
  6. Eine sehr begabte Familie oder "der Apfel fällt nicht weit vom Stamm"!
    Toll! was Ihr Beiden -Du und Deine Tochter- da so alles zaubert!!! Wunderschön!!!
    Alles Liebe Euch Beiden und weiter so!!!
    Heidi

    AntwortenLöschen
  7. Hachz.. wie hübsch es doch bei Euch ist, liebe Jennifer! Bei Tortenstückchen muss man aber wirklich zweimal hinschauen - erst letztens auf eine Konfi-Feier gab es einen ähnlichen essbaren Kuchen ;) Dir und Deinen Lieben einen wunderbaren Start in die (hoffentlich) kurze Woche. Herzlichst, Nicole (die sich fragt wie Du diesen wunderbaren Hintergrund hinbekommen hast. Ich hatte meinen von einem "unsicheren" Anbieter.)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!
      Den Hintergrund könnte ich hier einfach auswählen. War nichts besonderes.

      Löschen
  8. Schöne Freitagsblümchen hast du, liebe Jennifer. Traumhaft die weiße Pfingstrose, um die ich dich ein wenig beneide ;-). Und die Tortenstückchen sind genial gelungen. Ebenso deine Gestaltungen in Rosa.
    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  9. Bei den Freitagsblümchen habe ich auch schon eine Weile nicht mehr mitgemacht :(
    Sollte ich vielleicht mal wieder.
    Tolle Torte 🍰
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Wow !!! Ein toller Strauß, liebe Jennifer !!! Herzliche Grüße und einen schönen Tag, helga

    AntwortenLöschen

Anonyme Kommentare sind zugelassen, deshalb ist eine Sicherheitsabfrage nötig, um eine Häufung von Spam Mails zu vermeiden. Ich bitte dafür um Verständnis. Vielen Dank für jeden Kommentar!

Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung (https://madambetterave.blogspot.de/p/impressum-datenschutz.html) sowie die Datenschutzerklärung von ((https://policies.google.com/privacy?hl=de) Google gelesen hast und akzeptierst.

Ich behalte mir vor Kommentare die Direktlinks zu unbekannten bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, aus Sicherheitsgründen zu löschen.